#top – Höhe: 10px

Was wir bieten

Manchmal ist es ganz einfach, Sachverhalte auf den Punkt zu bringen! Wie bei der Erklärung unserer Wortmarke »synchropress®« –  denn diese leitet sich aus den Begriffen »Synchronisieren (der Antriebsachsen) « und »pressen« ab. Und exakt damit lässt sich das einzigartige Funktionsprinzip unserer Servospindelpressen auch beschreiben.
 

Antrieb & Konstruktion

Das synchropress®- Antriebssystem beruht auf Gewindespindeln, die von Servomotoren angetriebenen werden. Diese Gewindespindeln werden durch einen Motor und einen Zwangsverbund der einzelnen Spindeln oder viermotorig mit einem Motor pro Spindel angetrieben. Besonders praktisch: Diese sind im Pressentisch verbaut, was eine unschlagbar kompakte Bauform unserer Anlagen ermöglicht.

Die Kombination hochpräziser Gewindespindeln und steuerungstechnischer Möglichkeiten der Servomotor-Technologie ermöglicht dem Anwender eine Präzision, die in der Pressenwelt ihresgleichen sucht –  sowohl im belasteten als auch im unbelasteten Zustand!
 

Belastbarkeit & Qualität

Neben der präzisen Steuerbarkeit sind die hohe Kippstabilität sowie die Fähigkeit der Kompensation außermittig auftretender Belastungen durch auftretende Schnitt-, Stanz- und Prozesskräfte das herausragende Markenzeichen unserer Pressen.

Insbesondere beim Einsatz größerer Werkzeuglängen und komplexen Folgeverbundwerkzeugen garantiert dies einen stark reduzierten Werkzeugverschleiß und kontinuierlich hohe Teilequalität.
 

Digitale Steuerungsoptionen

Abgerundet werden die erstklassigen mechanischen Eigenschaften der synchropress® durch eine äußerst benutzerfreundliche digitale Steuerung auf PC-Basis. Sie ermöglicht es dem Anwender, das gewünschte Bewegungsprofil des Pressenstößels durch wenige Eingaben präzise abzubilden und zusätzlich eine beliebige Anzahl an Zusatzoperationen in den Stößelhub zu integrieren.

Gut zu wissen: die Steuerung wird seit der ersten synchropress® in enger Kooperation mit Anwendern erweitert. Auf diese Weise können kundenspezifische Anforderungen nicht nur in den geometrischen Abmaßen der Presse, sondern auch steuerungstechnisch zeitnah umgesetzt werden. Und Ihre synchropress® bleibt ein verlässlicher Partner, der sich mit Ihnen entwickelt!
 

synchropress® –
Kraft und Präzision vereinen

// mehr
Leistungen

Sondermaschinenbau

Unser Know-how für Ihre Anforderungen

synchropress® steht nicht nur für Kraft und Präzision, sondern ebenfalls sinnbildlich für einen unserer größten Antriebsmotoren – die Leidenschaft für Technik und Konstruktion.

Als erfahrene Ingenieure entwickeln wir die synchropress®-Maschinenwelt ständig weiter, kreieren neu und konzipieren innovativ. Zusätzlich bringen wir unser Know-how in zahlreiche individuelle Sonderlösungen ein, die wir in enger Zusammenarbeit mit Kunden entwickeln und realisieren.

Hierbei zeigt sich häufig, dass die Kombination aus Kraft und Präzision – gepaart mit Bewegung und Geschwindigkeit – ein fruchtbarer Nährboden für vollkommen innovative Fertigungsverfahren ist.

Dabei ist uns keine Herausforderung zu groß, denn wir sehen Chancen vor allem da, wo andere aufgeben müssen. Sie sind auf der Suche nach der perfekten Lösung für Ihre Anforderung? Unser Ehrgeiz ist geweckt!

Ihr persönlicher Ansprechpartner für Sondermaschinenbau ist:
Johannes Hülshorst
vCard

Service & Wartung

Selbstverständlich wissen wir, dass Service und Wartung gewiss nicht zu den Lieblingsthemen der verarbeitenden Industrie gehören – aber: zu einer perfekten Maschine gehört auch ein perfekter Service! Einer, der seinen Namen auch verdient hat – effizient, reibungslos und schnell.

Verlassen Sie sich auf uns – z.B. bei der Zusammenstellung einer Wartungsvereinbarung, die präzise Ihre Bedürfnisse berücksichtigt, im Servicefall, bei der Ersatzteilversorgung oder bei schnellen vor-Ort-Einsätzen im Fall der Fälle.

Wir legen größten Wert auf eine kompetente und umfassende Betreuung – mit dem passenden Fachmann für Ihren Service-Fall. Denn eines hassen wir genauso wie Sie: eine synchropress®, die steht!